Anwendungsgebiete

Grundsätzlich kann man sagen das mittels der Bioresonanzmethode fast alle Krankheitsbilder und körperliche sowie seelische Dysbalancen auf energetischer Ebene unterstützt und ausgeglichen werden können. 

 

Hier einige Beispiele: 

  • Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen

  • Futtermittelunverträglichkeiten

  • Magen-Darm-Erkrankungen

  • Vorsorgeuntersuchung der Organe

  • Vitamin- und Mineralstoffhaushalt 

  • Infektionen - und Parasiten

  • Hauterkrankungen und Juckreiz

  • bei Verhaltensstörungen

  • Fellwechselstörungen

  • Schock, Angst, Trauma

  • Verhaltensauffälligkeiten 

  • Narbenentstörung

und vieles, vieles mehr. ...

Telefon 0660 8885069

i.burtscher@bioresonanz-mensch-tier.at

Judenburgerstrasse 52, 8753 Fohnsdorf

Impressum

Datenschutz